JungeLeuteTicket JungeLeuteTicket

Wie erhalten Sie Ihr JungeLeuteTicket (JLT)? Das JLT gibt es nur im Abonnement:

  • Vertragsbeginn zum 1. eines Kalendermonats (Monatsbeginn)
  • Abgabe des Antragsformulars bis zum 10. des Vormonats bei einem Vertragspartner in Ihrer Nähe
  • Kundenkarte und Wertmarken kommen rechtzeitig per Post zu Ihnen nach Hause

Was Sie sonst noch wissen sollten?

  • unbefristete Vertragsdauer, 4 Monate Mindestvertragslaufzeit
  • personengebunden (Kundenkarte mit Nutzerdaten und Passfoto), keine Übertragbarkeit
  • keine Mitnahmeregelung für weitere Personen oder einen Hund
  • Anerkennung in historischen Sonderverkehrsmitteln, z. B. Drahtseilbahn Augustusburg (eine Berg- und Talfahrt pro Tag)
  • monatliche Zahlung im SEPA-Lastschriftverfahren
  • Monatswertmarken gelten jeweils ab 1. des Kalendermonats bis 04:00 Uhr des 1. Kalendertages des Folgemonats
48€ / monatlich

Wichtige Informationen für alle, die bereits Abo-Kunde sind und zum neuen JLT wechseln möchten:

  • Wechsel zu jedem 1. Kalendertag (Monatsbeginn) möglich, Antragsabgabe bis zum 10. des Vormonats beim zuständigen Vertragspartner vorausgesetzt
  • keine Zusatzkosten bei Nichterfüllung der Mindestvertragslaufzeit des aktuellen Abonnements
  • keine Anrechnung von Laufzeiten vorangegangener Abonnements, Mindestvertragslaufzeit beginnt neu